Projekt-Seminar zur Studien- und Berufsorientierung

Das Projekt-Seminar zur Studien- und Berufsorientierung (P-Seminar) liefert einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Handlungskompetenzen, welche die Wahl eines geeigneten Berufs erleichtern sollen.

Es ist ein wesentliches Element der gymnasialen Oberstufe bayerischer Gymnasien.

Planung

Die Planung der Lehrkraft mündet in ein Konzept, das die Studien- und Berufsorientierung mit der Projektarbeit verzahnt.

Bewertung

Die Lehrkraft bewertet in Form einer Gesamtnote sowie einem Zertifikat die Kompetenzentwicklung bei Studien- und Berufsorientierung und Projektarbeit.

Begleitung

Die Lehrkraft begleitet die Schülerinnen und Schüler bei ihrer Kompetenzentwicklung in einer Kultur helfender Rückmeldung.

Qualitätssicherung

Qualitätssicherung ist ein zentrales Anliegen der Schulgemeinschaft, um dauerhaft Seminare anbieten zu können, die dem Ziel des P-Seminars gerecht werden.