Zur Hochschulreife hinführen

Der Unterricht in der Oberstufe orientiert sich im Besonderen an den inhaltlichen, methodischen, sozialen und personalen Kompetenzanforderungen der Hochschule. Große Bedeutung kommt deshalb dem Erwerb geeigneter Arbeitsformen zu, die ein Fortkommen im universitären Betrieb erleichtern. Die Arbeitstechniken, die zur Hochschulreife hinführen, sind z. B. Wissen im Rahmen einer Vorlesung erwerben, in einer davon getrennten Übungsphase vertiefen und es abschließend in einem überzeugenden Vortrag verständlich vermitteln.

Hierzu finden Sie folgende Modellkonzepte: